H. J. Mayfield studierte Geschichte und Anglistik. Mit fünf Jahren brachte er sich, zum Leidwesen seines älteren Bruders, selbst das Lesen bei und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Nach einem Umweg über die Karl-May-Sammlung seines Vaters entdeckte er, dank einer fürsorglichen Tante und eines Kinderbuchs namens »Der kleine Hobbit«, die Fantasy für sich.
Seitdem ist er von dem Ehrgeiz beseelt, Welten zu erschaffen, die etwas fantastischer sind als unsere.